Keine Störungen

Inzwischen arbeiten Sie sicherlich schon routiniert mit einer To-Do-Liste und konzentrieren sich auf bei Ihren Aufgaben auf eine Aufgabe –  Sie arbeiten nach dem Single-Tasking-Prinzip.

Die Konzentration auf eine Aufgabe ist wie wir in unserem letzten Beitrag festgestellt haben, unserer „wichtigster Zeitsparer“, umso bedeutender ist es, dass wir nicht nur darauf achten, dass wir uns auf eine Aufgaben konzentrieren, sondern dass wir Rahmenbedingungen setzen, in denen wir ungestört an dieser Aufgabe arbeiten können. Vor allem bei Aufgaben, die unsere volle Konzentration erfordern, ist es wichtig, dass wir uns nicht ablenken lassen. Vermeiden Sie daher zusätzlich Störungen oder Ablenkungen von aussen. Aus Ergebnissen von Untersuchungen wissen wir dass zwischen 1 und 2,5 Std. Arbeitszeit täglich so verloren geht! Dabei sind nicht die Störungen selbst das Problem, sondern die Zeit und somit auch unsere Energie, die wir benötigen um uns wieder auf die eigentliche Aufgabe zu konzentrieren.

Unser 3. Tipp: „Nichtstören-Kultur“

Schalten Sie Ihr Handy ab, Beantworten Sie keine E-Mail, hängen Sie ein Schild „Bitte nicht Stören“ an Ihre Tür, bzw. vereinbaren Sie mit Ihrem Kollegen eine Telefonvertretung und etablieren Sie so eine „Nicht-Stören-Kultur“ in Ihrem Unternehmen.

Wir wünschen Ihren weiterhin viel Freude und Erfolg beim Umsetzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s